Ihr Nutzen durch Sachleistungen

  • Einsparung von Lohnkosten:
    Sachleistungen sind grundsätzlich steuer- und sozialversicherungsfrei. Das heißt, für Sie fallen keine Lohnnebenkosten und für die Mitarbeiter keine Steuer- und Sozialversicherungs-Abgaben an.
  • Mehr Netto für Ihre Mitarbeiter:
    Durch den Wechsel zu einer Nettobetrachtung entstehen für beide Seiten (AG und AN) nochmals große Vorteile. Sie überlegen, wie viel bei Ihrem Mitarbeiter netto ankommen soll, und wir zeigen Ihnen den kostengünstigsten und effizientesten Weg dahin auf.
    Beispiel:
    Bonuszahlung von 10.000 Euro
    Netto Mitarbeiter ca. 5.500 EuroMit unserem Konzept:
    Bonuszahlung von 7.000 Euro (Kosten AG 9.100 Euro)
    Netto Mitarbeiter 7.000 Euro
  • Mehr Mitarbeiterbindung und Motivation:
    Sachleistungen werden von Mitarbeitern im Regelfall anders wahrgenommen als normale Lohn- und Gehaltszahlungen. Für Arbeitgeber gibt es hier die Möglichkeit, ihre Wertschätzung auszudrücken oder gezielt Leistungsanreize und Motivationsschübe zu setzen. Durch eine bewusste Wahrnehmung der Sachleistungen wird der Einsatz des Unternehmens mehr geschätzt und bleibt im Gedächtnis. Und wer sich geschätzt fühlt, arbeitet gerne und gleich viel motivierter.
  • Einfachere Gewinnung von Fachkräften:
    Durch Sachleistungen heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab und generieren ein Alleinstellungsmerkmal. Zudem können Sie bei gleichem Budget Ihrem Bewerber deutlich mehr an Leistungen bieten. Mit unseren Konzepten gewinnen und halten Sie Ihre Fachkräfte einfacher.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns

Lohnkosten senken – Einkommen steigern

Die Welt der steuer- und sozialversicherungsfreien Entgeltmöglichkeiten

…und noch viele weitere Bausteine, wie Arbeitskleidung, Fahrtkostenpauschale oder Personalrabatte möglich