LOHNKOSTEN SIGNIFIKANT SENKEN
MITARBEITERBINDUNG STÄRKEN

Von der Idee bis zur Umsetzung – die LOHNMANUFAKTUR begleitet Sie Schritt für Schritt

Führen Sie mit den folgenden Beispielen eine erste Einschätzung Ihres Einsparpotenzials mit den Sachleistungen der LOHNMANUFAKTUR durch.

Führen Sie mit den folgenden Beispielen eine erste Einschätzung Ihres Einsparpotenzials mit den Sachleistungen der LOHNMANUFAKTUR durch.

Ausgangssituation

Mitarbeiter, 35 Jahre alt, Bruttojahreslohn 35.000 EUR, Stkl. I, rk, kinderlos

auf Jahressicht

monatlich

gesamte Lohnkosten

41.763 EUR 3.480 EUR
Lohnnebenkosten 6.763 EUR 564 EUR

Bruttoeinkommen

35.000 EUR

2.916 EUR

LSt, SolZ, KiSt 5.714 EUR 476 EUR
KV, PV, RV, AlV 7.166 EUR 597 EUR

Nettoeinkommen

22.120 EUR

1.843 EUR

Herkömmliche Gehaltserhöhung von 1.000 EUR

Auswirkung einer gewöhnlich angewandten Gehaltserhöhung

auf Jahressicht

monatlich

gesamte Lohnkosten

42.956 EUR

3.580 EUR

Lohnnebenkosten 6.956 EUR 580 EUR

Bruttoeinkommen

36.000 EUR

3.000 EUR

LSt, SolZ, KiSt 5.919 EUR 493 EUR
KV, PV, RV, AlV 7.463 EUR 622 EUR

Nettoeinkommen

22.618 EUR

1.885 EUR

Optimierte Gehaltserhöhung per Sachleistungen

Arbeitnehmer erhält statt der Lohnerhöhungen den Sachbezug 44 und 3x 60 EUR zu je einem besonderen Anlass.

auf Jahressicht

monatlich

gesamte Lohnkosten

42.471 EUR

3.522 EUR

Pauschale LSt
Lohnnebenkosten 6.763 EUR 564 EUR

Bruttoeinkommen

35.000 EUR

2.916 EUR

Sachleistungen

708 EUR

44 EUR

LSt, SolZ, KiSt 5.714 EUR 476 EUR
KV, PV, RV, AlV 7.166 EUR 597 EUR

Nettoeinkommen

22.828 EUR

1.887 EUR

Von der Idee bis zur Umsetzung – die LOHNMANUFAKTUR begleitet Sie Schritt für Schritt und berät Sie stets zuverlässig und gerne.

Sie haben noch weitere Fragen?

Wünschen Sie mehr über das Potenzial von Sachleistungskonzepten für Ihr Unternehmen zu erfahren und haben noch weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns doch einfach über unser Kontaktformular.

Sehr gerne stehen wir Ihnen für ein erstes, unverbindliches Analysegespräch zur Verfügung.

Sie möchten bereits spezifischer in die Materie einsteigen?

Dann bestellen Sie Ihr individuelles Vorabkonzept. Für die Berechnungen Ihres Optimierungspotentials sind nur wenige Basisdaten nötig.
Dieses Vorabkonzept erstellen wir Ihnen für einen günstigen Pauschalbetrag von 500 Euro netto. Dieser Betrag wird Ihnen im Falle einer weiterführenden Konzept- und Umsetzungsphase in vollem Umfang angerechnet.

Ergebnis bei Nutzung von 3 Bausteinen

Arbeitgeber

1.382 Euro eingesparte Lohnkosten pro Jahr, somit 24 %* Lohnkosten gespart

Arbeitnehmer

750 Euro mehr Nettokaufkraft pro Jahr, somit 38 %* mehr Nettokaufkraft

→ Die erzielten Ersparnisse und Einkommenssteigerungen können beliebig zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer verteilt werden.

*bezogen auf die Lohn- und Einkommenssteigerungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns