Die Umsetzung – einfach und unkompliziert

Setzen Sie gemeinsam mit uns die maßgeschneiderten Pläne um, so dass Sie langfristig und effektiv Lohnkosten einsparen

Mit dem in der Konzeptphase entwickelten Umsetzungskonzept halten Sie einen festen Plan für die kommenden 1-5 Jahre in Händen, wie, wann und zu welchem Zweck die verschiedenen Sachleistungen genutzt werden können, auf welche Rahmenbedingungen Acht gegeben werden muss und ggf. welche Umstellungen Sie in Ihrem Unternehmen vornehmen könnten, um weitere spannende Bausteine nutzen zu können.
Auch die Aufteilung des Einsparpotenzials zwischen Ihnen als Arbeitgeber und Ihren Mitarbeitern ist jetzt nach Ihren Vorgaben bzgl. Höhe und Flexibilität festgelegt.

Viele Bausteine eignen sich hier besonders gut für leistungsgerechte Bezahlsysteme oder die Honorierung besonderer Leistungen der Mitarbeiter. Auch die Motivation und Bindung kann durch die Gewährung kleiner Aufmerksamkeiten enorm gesteigert werden.

In der Umsetzungsphase stellen wir Ihnen die passenden Partner für Ihre Lösungsbausteine vor und aktivieren die nötigen Bestellvorgänge.

Selbstverständlich findet vor dem Ausrollen an die Mitarbeiter ein entsprechender Testlauf statt und wir weisen auch die Schlüsselpersonen in Ihrem Unternehmen in das System ein.

Verwaltungsarm und kostensparend in der Nutzung

  • Keine Beratung der Mitarbeiter notwendig
    Alle Entscheidungsprozesse liegen bei der Geschäftsleitung, unser Konzept wird so ausgelegt, dass Ihre Mitarbeiter weder beraten werden noch einer Anpassung der Zahlungsströme zustimmen müssen. Für die Mitarbeiter generieren unsere Konzepte ausschließliche positive Effekte.
  • Einheitliche Systeme
    Durch die Optimierung einzelner Zahlungsströme und deren Einbindung in ganzheitlicher Konzepte erhalten Sie als Ergebnis ein einheitliches, in Ihre Lohn- und Gehaltsstruktur integriertes Sachleistungssystem.
    Aus diesem Grund sind unsere Konzepte extrem schlank in der Verwaltung.
  • Dienstleister, die exakt auf Sie passen!
    Die LOHNMANUFAKTUR holt für alle geplanten Bausteine Angebote von Dienstleistern ein (soweit notwendig) und prüft diese für Sie. Nach Aufbereitung der Angebote sind Sie in der Lage eine fundierte und ausgewogene Entscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen.
  • Keine Eingriffe in Einzelarbeitsverträge
    Dadurch wird ein hohes Maß an rechtlicher Sicherheit geschaffen, da Eingriffe in bestehende Arbeitsverträge komplexer Prüfungen bedürfen.
    Hier treffen vier Rechtsstränge aufeinander:
    Arbeitsrecht, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht und ggf. Tarifrecht.

Ihre Ansprechpartner

Wir kommen gerne in Ihr Unternehmen oder beraten Sie persönlich am Telefon

Ein Bildportrait von Andreas Auer

Andreas Auer
Geschäftsführer

+49 (0)8803 6326760
andreas.auer@lohn-manufaktur.de

Ein Bildportrait von Lena Stefanescu

Lena Stefanescu
Leiterin Kooperationspartner &
Veranstaltungen
+49 (0)8803 6326760 | +49 (0)179 6387621
lena.stefanescu@lohn-manufaktur.de

Ein Bildportrait von André Jendrißick

André Jendrißick
Leiter Firmenkunden

+49 (0)8803 6326760 | +49 (0)176 28309194
andre.jendrissick@lohn-manufaktur.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns